Große Weiden mal ganz klein

Schaubeet mit alpinen, subalpinen und arktischen Weidenarten

Die Beetanlage erfolgte in unserem Frühjahrswwoofprojekt (11. bis 13. April): Ein neues zu Hause für unsere kleinsten Weiden.

So viele kreative und liebevolle Menschen haben an dem  Steingarten gearbeitet, so dass jetzt sicher die Weide wunderbar vor Quecke und Co geschützt wachsen kann. Es war uns eine große Freude. Herzlichen Dank dafür!!!!

 

Nach und nach trafen unsere Hauptprotagonisten: Weiden aus Grönland, Alaska und Kanada ein. Natürlich haben wir auch unsere alpinen Weidenarten berücksichtigt. Nun zeigt das Schaubeet die bunte Vielfalt kleiner Weiden, die sich auch für Töpfe und Balkonkästen eignen und der Insektenwelt, vor allem den Bienen, einen reich gedeckten Tisch auf kleinem Raum bieten.

 

Dank der Volksbankstiftung Bremerhaven-Cuxland konnte dieses Projekt verwirklicht werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0