Kräuterwissen

 

Alle Neune - Frühlingskräuterexkurs

Sonntag 20. März 2022 11 bis 14 Uhr

 Wie wundervoll ist es nun Draußen zu sein, in allen Rainen, an Wegen und unter den Büschen fängt es an zu sprießen,die ersten Blüten zeigen sich und wir können eine stärkende, entschlackende und blutreinigende Kräutersuppe kochen und uns munden lassen. In diesem Exkurs werden 9 Kräuter vorgestellt die  traditionell in diese Suppe gehören. Auch andere Verwendungsmöglichkeiten werden aufgezeigt.

 

Wir fangen den Sommer ein 

Sonntag 22. Mai 2022 11 bis 14 Uhr

Der Mai ist gekommen die Bäume schlagen aus...

Nicht nur die "GROßEN" unter den grünen Leuten beginnen wieder ihren Zyklus auch unter den krautigen herrscht ein buntes Treiben und wir schöpfen aus der Fülle der Kräuterleckereien - lassen sie sich anstecken von dem Slow food was überall um uns herum sprießt und gedeiht.

Exkurs mit anschließender Verköstigung

 

Wilde und Gezähmte

Sonntag 27. August 2022 11 bis 14 Uhr

Kräuterexkurs, wir lernen 6 Wildpflanzen zu bestimmen und ihre Verwendung in der Küche kennen.

Widmen uns den  sogenannten "Küchenkräutern" und lassen uns durch ihre große Vielfalt inspirieren.

Kleine Verkostung nach dem Exkurs.

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für alle Kräuterkurse gilt:

Der Kurs findet auf dem Gelände des Weidenzentrums statt.

Teilnehmer*innenzahl :   maximal 12 Kinder ab 10 Jahren

Kosten                           :    35 Euro Kinder 12 Euro

 

Mit dem KursleiterThomas Werner wird altes Wissen aus dem Reich der  Kräuter wieder lebendig :


Samstag den 09.07.2022    10:00 – 13.00 Uhr

 

„Räuchern mit heimischen Kräutern“

 

In diesem Räuchervortrag werden Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten einer energetischen Hausräucherung kennen lernen.

Was ist überhaupt eine energetische Hausreinigung und warum sollte ich gelegentlich meine Räume energetisch reinigen?

Erfahren Sie, wie ein Räucherritual funktioniert und welche Utensilien für eine Räucherung benötigt werden.

Sie werden heimische Kräuter und ihre Wirkungen in Bezug auf Hausräucherungen kennen lernen und sie mit ihren Sinnen wahrnehmen können.

 Wir werden auch die Gelegenheit haben, heimische Kräuter wie Schafgarbe und Beifuß im Weidenzentrum kennen zu lernen.

Beitrag: 35,00 €

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Anmeldung und Informationen unter 04721 3998188

info@feng-shui-werner.de

www.feng-shui-werner.de

Kräutertee und Kräuterschorle werden in der Pause gegen Entgelt zur Verfügung gestellt.