Wwoof

World-Wide Opportunities on Organic Farms


Unentbehrlich für die Arbeit auf dem Hof und in Projekten sind seit vielen Jahren die Wwoofis. Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern melden sich zum Wwoofen auf dem Hof.

Viele Projekte wären ohne die tatkräftige Unterstützung von ihnen nicht zu Stande gekommen. Das gegenseitige Lernen und Lehren ist eine große Bereicherung für den Seminarbetrieb. Nicht nur die anfallende Arbeit wird gemeinsam bewerkstelligt, es wird auch gesungen, getanzt, gelacht und geweint, die andere Sprache gelernt und die ein oder andere Freundschaft geknüpft.

 

Nun ist die Ernte  vom Winter  2017/2018 eingefahren, nur noch wenige Ruten dann ist es getan.

Das Wwoof-Projekt "Mithilfe bei der Weidenernte" war ein voller Erfolg, es hat sehr viel Spass gemacht mit unserem Ernteteam, an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an alle Beteiligten für eure  Bereitschaft euer "SO SEIN" und die erwachte Liebe zum Weidenzentrum. Es hat sich wieder einmal gezeigt wie wunderbar es ist mit so unterschiedlichen Menschen ein Ziel zu verfolgen, zu philosophieren, kochen, spielen und zusammenzusein: DANKE!!

Die Vorfreude auf das Wwoof-Pfingstfestival hier bei uns ist  nun noch größer geworden und wir sehen dieser Zeit ganz gespannt entgegen.  https://www.wwoof.de/files/logo_wwoof_deutschland.jpg

Nordsee-Zeitung

17. Mai 2018

Nordsee-Zeitung

18. Dezember 2012

Weserkurier

16. Juni 2012