Tischpuppentheater

Seine Premiere erfuhr das Tischpuppentheater zur Filzhus-Eröffnung 2014. Die große Freude, die das Herstellen der Puppen und die Entwicklung des Theaterspiels bereitet, möchten wir gerne an möglichst viele große und kleine Leute weitergeben. Thematisch befassen sich die Theaterstücke mit der Weide und natürlich auch immer mit dem Flechthandwerk. In immer wieder anderen Geschichten werden diese beiden Protagonisten miteingebunden und zu neuen Abenteuern verwoben.

 

2015 wurde Tilda, das Laternenmädchen gezeigt.


Tilda`s Traum

Wieder ist es Herbst geworden und die Blätter fallen langsam zur Erde. Als Tilda mit Ihrer Mutter vor dem Kamin sitzt, und draußen der Herbststurm loslegt, wünscht sich das Mädchen eine Geschichte. Eng an die Mutter gekuschelt schläft sie bald ein und träumt dass sie  winzig klein geworden ist und sich mit dem Rüsselkäfer Karl, dem Regenwurm Peter, der Schnecke Julia und anderen Tieren und Wesen denen sie bei Ihrem "Traumherbstspaziergang" begegnet unterhalten kann.

Termine 2016:

Montag,    21. November

Dienstag,  22. November belegt

Mittwoch, 23. November belegt

Beginn: 10 Uhr, das Theaterstück dauert ca. eine dreiviertel Stunde