Newsletter

Wer monatlich unseren Newsletter per Email erhalten möchte, kann sich unten eintragen und auf den "Subscribe"-Button klicken.

Anmeldung für unseren Newsletter

* indicates required

Hier unser aktueller Newsletter:

September 

Die Weidenpforten öffnen sich

Unser Hof ist am 5./6. und 12./13. September (Mittwoch und Donnerstag) 

jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Entdecken Sie unseren Weidenpark, flechten Sie eine Kleinigkeit und genießen Sie Hausgemachtes zur Kaffeetafel.

 

Wir feiern 15 Jahre Weidenzentrum

Sonntag 30. September 11 bis 16 Uhr

11 Uhr          Ungewöhnliche Führung durch unseren zauberhaften Weidenpark

ca. 12.30 Uhr  Wir flechten kleine Fische

14 Uhr         Der Weidenstabtanz von Edda Lorna (Tanztheatertherapeutin aus

                    Bremen) entführt Sie tänzerisch in die Weidenwelten

16 Uhr         DANKERITUAL in unserem lebenden kretischen Weidenlabyrinth

Kulinarisches zur Mittags- und Kaffeezeit wird natürlich auch nicht fehlen.

 
Geflechte für Haus und Garten
Freitag 31. August bis zum Sonntag 2. September jeweils 10 bis 15 Uhr - auch einzelne Tage buchbar

In diesem Kurs ist es möglich sich mit dem Material vertraut zu machen. Auch Anfänger sind herzlich eingeladen sich der Weide zu nähern. Flechttechniken aus dem Korbhandwerk aber auch kreatives "Freestyle"-Flechten lassen Rankhilfen, Kugeln, Gefäße, Nisthöhlen, Laternen, Türbögen, Herzen, Stelen, Hürden und vieles mehr entstehen.
 
Bienenkörbe aus Roggenstroh

Freitag 21. bis Sonntag 23. September jeweils 10 bis 17 Uhr

Lüneburger Stülper 

Samstag 22. September 10 bis 18 Uhr

Königinnenkorb

 
Sangundklangvolles

Dienstag 11. und 25. September 19.30 Uhr

Offener Singkreis – Naturtöne, keine Vorkenntnisse notwendig

 

Im Weidenschloss Bremerhaven, Speckenbütteler Park

Sonntag 23. September 18 Uhr

Tanz um die Feuerschale, Leitung: Claudia Reuter
In Kooperation mit dem Verein Weidenschloss

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben
Mitglieder:
Mit dem Weidenzentrum verbunden fühlen sich nunmehr 40 Mitstreiter*innen, sowie der Verein Wremer Heimatkreis e.V. Darüber freuen wir uns sehr.
Wildblumenbeet und Bienenhaus:
Das mit 500 Euro von Lions-Club Cuxhaven gesponserte Wildblumenbeet hat sich, obwohl es sehr spät gepflanzt werden konnte, sehr gut entwickelt. Eine Anleitung zur Anlage eines solchen Beetes ist in Kürze auf unserer Homepage zu finden. Das Bienenhaus, das ebenfalls eine Unterstützung von 500 Euro erfuhr, ist zur Zeit mit unserer Schulprojektbeute bestückt. Die Klotzbeute und der Weissenseifener Hängekorb, der in der Oktoberwerkstatt entsteht, werden 2019 besiedelt.
Unser Gemüsegarten:
Nachdem er beim Wwoof-Festivals durch wunderbare Zäune rehfest gemacht wurde, entwickelte er sich zu einem Garten Eden. Vielen Dank für die großzügige Biolandsaatgut- und Pflanzenspende von Sigrid und Imke. 
Website
Facebook